WE FLY PILATUS


FLY 7

Nach der Firmengründung im Jahr 2011 konnten wir uns unsere Stellung als Referenzunternehmen im Bereich der privaten Luftfahrt in kürzester Zeit sichern. Mit unserem Sitz am Flugplatz Lausanne-Blécherette sind wir für ganz Europa sichtbar. Bei uns fliegen zwar alle Flugzeugtypen ab, doch eine Maschine ist ganz besonders fest in unserer DNA verankert: die Pilatus PC-12, das berühmte Schweizer Flugzeug, hergestellt und zusammengebaut am Ufer des Vierwaldstättersees.

Dank dieses Aushängeschilds der Schweizer Luftfahrt, das beinahe alle Landebahnen anfliegen kann, können wir unseren Kunden in Rekordzeit einen privilegierten Zugang zu den exklusivsten Orten der Welt bieten.

Was für unsere Maschinen gilt, trifft auch auf unseren Service zu: Er ist einzigartig. Egal, ob Sie nun geschäftlich oder privat reisen, wir garantieren Ihnen ein massgeschneidertes Kundenerlebnis, und zwar vor, während und nach dem Flug. Als kleines Unternehmen legen wir grossen Wert auf den persönlichen Kontakt mit jedem einzelnen unserer Kunden. So können wir unseren Service komplett an Ihre Bedürfnisse anpassen.

Als Vermittlungsspezialisten gehen wir aber noch einen Schritt weiter. Unsere vielseitigen Teams können Ihnen verschiedenste Services anbieten: von privatem und gewerblichem Flugzeug-Management über Abrechnung, Einkauf, Wartung bis hin zu Crewing und vielem mehr.

Herausforderungen machen uns keine Angst, denn wir blicken in die Zukunft.

FLY 7 & PILATUS

Fly 7 und Pilatus: seit bald zehn Jahren unzertrennlich !

Wir haben schon immer an das Potenzial dieses erstklassigen Schweizer Juwels am Luftfahrthimmel geglaubt. Dass man es nun im europäischen Luftraum bewundern kann, ist zum Teil auch uns zu verdanken. Wir sind in der Tat sehr stolz darauf, bis 2015 unerbittlich dafür gekämpft zu haben, dass es in Europa gewerblich genutzt werden darf.

Werfen Sie mal einen Blick nach oben!

Vielleicht erspähen Sie ja eine unserer Pilatus-Maschinen. Mit ihrer grosszügigen Kabine mit flachem Boden, die Platz für acht Personen bietet, und ihrer Fähigkeit, jede Art von Landebahn anzufliegen, bringen wir unsere Kunden mit der Pilatus dorthin, wo andere Maschinen streiken. Und das ist noch nicht alles: Sie zählt auch zu den umweltfreundlichsten und wirtschaftlichsten Maschinen ihrer Kategorie.

Doch dieses aussergewöhnliche Flugzeug erfordert ein gewisses Know-how. Aus diesem Grund haben wir speziell für diese Maschine eines der grössten Ausbildungszentren Europas errichtet. Dank unserer beiden Simulatoren können Piloten der heutigen und zukünftigen Generation üben, ohne auch nur einen Tropfen Kerosin zu verbrauchen.

FLY 7 & PILATUS

Fly 7 und Pilatus: seit bald zehn Jahren unzertrennlich !  

Wir haben schon immer an das Potenzial dieses erstklassigen Schweizer Juwels am Luftfahrthimmel geglaubt. Dass man es nun im europäischen Luftraum bewundern kann, ist zum Teil auch uns zu verdanken. Wir sind in der Tat sehr stolz darauf, bis 2015 unerbittlich dafür gekämpft zu haben, dass es in Europa gewerblich genutzt werden darf.

Werfen Sie mal einen Blick nach oben!

Vielleicht erspähen Sie ja eine unserer Pilatus-Maschinen. Mit ihrer grosszügigen Kabine mit flachem Boden, die Platz für acht Personen bietet, und ihrer Fähigkeit, jede Art von Landebahn anzufliegen, bringen wir unsere Kunden mit der Pilatus dorthin, wo andere Maschinen streiken. Und das ist noch nicht alles: Sie zählt auch zu den umweltfreundlichsten und wirtschaftlichsten Maschinen ihrer Kategorie.

Doch dieses aussergewöhnliche Flugzeug erfordert ein gewisses Know-how. Aus diesem Grund haben wir speziell für diese Maschine eines der grössten Ausbildungszentren Europas errichtet. Dank unserer beiden Simulatoren können Piloten der heutigen und zukünftigen Generation üben, ohne auch nur einen Tropfen Kerosin zu verbrauchen.

FLY 7 & JETFLY

Jetfly wurde 1999 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Luxemburg.

Das Unternehmen ist ein Pionier des Fractional Ownership auf höchstem professionellem Niveau.

Mit 20 Jahren Erfahrung und über 150.000 Flugstunden.

Nach der Übernahme von Fly 7 im Jahr 2019 beschäftigt die Gruppe nun mehr als 350 Mitarbeiter, darunter 150 Vollzeitpiloten.

Jetfly ist der europäische Launch-Partner und erste kommerzielle Betreiber des Pilatus PC-24 Jets.